Sekundarschule

Vorbereiten auf die Berufslehre.

Nachhilfe Sekundarstufe

Nachdem in der Primarschule die Grundlagen gelegt sind, geht es in der Sekundarstufe darum, das Wissen zu vertiefen und anzuwenden. Die Fähigkeiten werden auf einen Level verfeinert, dass der Schüler gute Voraussetzungen für den Start in die Berufslehre hat.
In den 3 Abteilungen Sek A, B oder C und den 3 Anforderungsstufen Niveau 1, 2 oder 3 sind die Lerninhalte weitgehend dieselben.
Die Schüler behandeln weitgehend die gleiche Theorie, lösen die gleichen Grundaufgaben, aber gehen dann in der Anwendung unterschiedlich in die Tiefe. Nachhilfe Zürich Wo liegen denn die Probleme wenn ein Schüler Schwierigkeiten hat in einem Kapitel? Seine Probleme haben 2 Ursachen: Der Schüler hat die Theorie des Kapitels nicht richtig verstanden und / oder er hat Wissenslücken. – Vorausgesetzt der Schüler hat keine Wissenslücken, ist der Schritt von einem Niveau 2 zu einem Niveau 1-Schüler nicht mehr gross. Der Unterschied zwischen den einzelnen Niveaus ist, was das Verstehen betrifft, absolut minimal! Die Theorie im Niveau 2 ist praktisch dieselbe wie im Niveau 1, die Aufgaben in Niveau 1 sind einfach noch weiterführend. Hat ein Niveau 2 Schüler die Theorie allerdings gut verstanden, sind für ihn die weiterführenden Aufgaben des Niveau 1 sehr machbar.
Wir vom Nachhilfestudio EFFEKTIV LERNEN helfen dem Schüler, die Wissenslücken zu schliessen und stellen sicher, dass die Theorie wirklich sitzt. So erreichen wir regelmässig, dass Schüler in ein höheres Niveau eingeteilt werden oder der Schüler sogar in eine bessere Abteilung (z. Bsp. von der Sek B in die Sek A) wechseln kann.
Unser Ziel ist, das Potenzial des Schülers auszuschöpfen, damit er mit guten Voraussetzungen in die Berufslehre startet und möglichst seinen Wunschberuf lernen kann.

Erwiesene
Ergebnisse

01.

Ausgebildete
Lehrer

02.

Regelmässige
Elterngespräche

03.

Einfühlsames
Arbeiten

04.

Wirkliches Verstehen
des Stoffes

05.

Erwiesene
Ergebnisse

01.

Ausgebildete
Lehrer

02.

Regelmässige
Elterngespräche

03.

Einfühlsames
Arbeiten

04.

Wirkliches Verstehen
des Stoffes

05.

Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Beratung!